Light for the World

Augenlicht, Reha, Bildung und Rechte für alle - dafür steht Light for the World

Wer wir sind

Light for the World ist eine internationale Fachorganisation für inklusive Entwicklung mit Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Tschechien, Großbritannien, Belgien und den USA. Zudem gibt es Länderbüros in Äthiopien, Burkina Faso und Mosambik. In Deutschland ist Light for the World - Licht für die Welt e.V. als unabhängiger, gemeinnütziger Verein mit Sitz in München organisiert. 

Wir setzen uns für augenmedizinische Versorgung ein und unterstützen inklusive Bildung und Rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes Leben, damit Menschen mit Behinderungen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. 

Unser Arbeitsschwerpunkt liegt in Subsahara Afrika.

Unser Ziel und unsere Aufgabe

Unser Ziel ist eine inklusive Gesellschaft für alle, in der niemand zurückgelassen wird. Alle Menschen sollen gleichberechtigt an ihrem Umfeld teilhaben können – in Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Unsere Aufgabe ist es, zu einer Welt beizutragen, in der Menschen mit Behinderungen ihre Rechte ganz ausüben können. Dabei leitet uns die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Mehr finden Sie in unserem Tätigkeitsbericht.

Isabel Alexander

Ihre Ansprechpartnerin:
Isabel Alexander

+49 89 244 1175 – 60
I.Alexander [at] light-for-the-world.org