Sie befinden sich hier

News › Alle News

Tansania. Ein 6 Monate altes Baby schaut lachend in die Kamera während, seine Mutter es stolz in ihren Armen hält. Ihr Baby wurde erfolgreich am Grauen Star operiert.

Die besten Startmöglichkeiten für jedes Kind

23.11.2020 - 11:47
Frühkindliche Entwicklung zu fördern, ist eine kluge Investition. In den ersten Lebensjahren machen Kinder unglaublich rasante Entwicklungsschritte. Wenn Regierungen und Investoren ihre Finanzierung gezielt erhöhen, ist das für unzählige Kinder mit und ohne Behinderungen ein Weg aus der Armut und ein Gewinn für alle. Unsere aktuelle Studie „Leave No Child Behind: Invest in the Early Years“ untersucht dieses Thema.
Ein kleiner Junge lernt mehr darüber, wie Blinde lesen. Foto: Christoph Olesinski

Namenswechsel

12.11.2020 - 13:24
Licht für die Welt heißt Light for the World. Statt der deutschen wird der Verein die englische Bezeichnung im Namen und in der Marke tragen - sonst ändert sich nichts.
Felisarda ist nach ihrer Operation bei einem Sehtest. Sie sieht glücklich aus.

Schleichende Dunkelheit: Drei Gründe für Sehbeeinträchtigungen

12.11.2020 - 10:32
Der Verlust des Augenlichts fühlt sich bedrohlich an und nimmt Betroffenen ihre Unabhängigkeit. Mit ausreichend medizinischer Versorgung kann dem Verlust von Augenlicht vorgebeugt werden.
Franciscu Chiversera aus Mosambik hält nach seiner Operation am Grauen Star seine lachende Enkeltochter in den Armen. (c) Light for the World

Welttag des Augenlichts 2020: Hilfe mit Blick auf die Zukunft

30.09.2020 - 17:22
Light for the World arbeitet seit über 30 Jahren daran, Menschen in den ärmsten Ländern der Welt Zugang zu Augengesundheit zu ermöglichen. Wo steht die Organisation am Welttag des Augenlichts 2020 und was muss noch getan werden, um Blindheit zu vermeiden?
Vincent mit verschränkten Armen und abschweifenden Blick. © Light for the World

Eine bessere Zukunft für 2,4 Millionen Kinder

29.09.2020 - 15:01
Kinder mit Behinderung in Burkina Faso und Äthiopien haben keine Aussicht auf Schule. Der Grund: Ihre Behinderung. Doch das muss nicht sein. Mit dem Ziel, jedem Kind sein Recht auf Schule zu ermöglichen, verändert das Programm „One Class for All“ seit 2016 die Spielregeln.
Light for the World Helfer Jiji Stephen hilft Kindern mit Behinderung im Südsudan. © Julia Gunther

Unser Held aus dem Südsudan

18.08.2020 - 11:18
Am Welttag der humanitären Hilfe stellen wir Light for the World Mitarbeiter Jiji Stephen aus dem Südsudan vor. Jeden Tag hilft er Kindern mit Behinderung und erzählt, wie seine Hilfe Leben verändert.
Hilfe durch inklusive Corona Maßnahmen (c) Light for the World

Corona Maßnahmen: Neue Hürden für gehörlose Menschen

11.08.2020 - 09:41
Gehörlose Menschen verständigen sich hauptsächlich über Körpersprache und Mimik. Doch das Coronavirus hat ihre Kommunikation auf den Kopf gestellt.
Light for the World und die NGO Track FM haben während des Lockdowns in Uganda Menschen gefragt, wie es ihnen geht © Track FM

COVID-19 in Uganda: Behinderung wird zur Existenzbedrohung

11.08.2020 - 09:24
Umfrage in Uganda: Existenzielle Ängste sind größer als die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.
Colin Allen neuer Botschafter für Light for the World

Colin Allen neuer Botschafter

28.07.2020 - 12:52
Seit 40 Jahren ist der internationale Experte im Einsatz für die Rechte von Menschen mit Behinderungen - nun ist Colin Allen neuer Botschafter für Light for the World.
Inklusion muss bei den nachhaltigen Entwicklungszielen mitgedacht werden

Inklusion muss bei den nachhaltigen Entwicklungszielen mitgedacht werden

06.07.2020 - 10:32
Noch eine Dekade, um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN zu erreichen. Wir haben scheinbar noch genug Zeit, doch einige Mitgliedsstaaten liegen mit der Umsetzung ihrer Entwicklungsstrategien zurück. Im Rahmen des Forums für nachhaltige Entwicklung stellen sie ihre Evaluierungsberichte vor.

Seiten