Direkt zum Inhalt wechseln

Category: Behindertenrechte

Wir setzen uns für eine inklusive und gerechte Gesellschaft ein, in der die Rechte von Menschen mit Behinderungen uneingeschränkt verwirklicht und Barrieren erkannt und abgebaut werden.

„Nichts über uns, ohne uns!“

Motto der Behindertenrechtsbewegung

Gemeinsam zum Ziel

Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen müssen endlich der Vergangenheit angehören. Jeder Mensch soll gleichberechtigt in unserer Welt teilhaben können und niemand darf zurückgelassen werden. Wir fordern, dass Menschen mit Behinderungen bei allen politischen Entscheidungen und der Gesetzgebung einbezogen werden. Dafür setzen wir uns ein!

Light for the World arbeitet partnerschaftlich, denn um nachhaltige Veränderungen zu erreichen, braucht es starke Verbündete und Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Wir unterstützen die lokale und nationale Behindertenrechtsbewegung durch unsere afrikanischen Länderbüros und arbeiten mit regionalen Institutionen wie dem Afrikanischen Behindertenforum (ADF) und dem Weltdachverband der Behindertenorganisationen (IDA) zusammen.

Wir führen einen Dialog mit der Europäische Union und internationalen Organisationen, damit Inklusion in deren Handeln zum Standard wird. Gemeinsam mit Organisationen von Menschen mit Behinderungen, Regierungen und Nichtregierungsorganisationen (NROs) sowie internationalen Organisationen und Netzwerken kämpfen wir für Inklusion in der Entwicklungszusammenarbeit, in der Humanitären Hilfe und im täglichen Leben.

Grundpfeiler unserer Arbeit

Policy: Rights of Persons with Disabilities

pdf – 1 MB

Richtlinie: Gender

pdf – 1 MB

Richtlinie: Partnerships in Programmes

pdf – 1 MB

Policy: Partnerships with Disabled People’s Organisations

pdf – 1 MB